Meine Kaufentscheidung Kopfhörer für den Sport

In den letzten Wochen und Monaten habe ich versucht für mich ein Headset/Kopfhörer zu finden, mit dem es mir möglich ist Joggen zu gehen, Radzufahren und erreichbar zu sein. Schwimmen habe ich diesmal ausgeschlossen ;-). Berufsbedingt laufe ich mittlerweile fast immer mit einem Headset herum, da ich sehr viel telefoniere und bin somit in Sachen Bedienung sehr verwöhnt, denn das was die heutigen Geräte dort liefern ist schon ausgefeilt und sehr nützlich.

Die Sondierung des Marktes hat ergeben, dass es eine Unmege von möglichen Kandidaten gibt, so dass ich erst einmal mich zwischen den folgenden Dingen entscheiden musste.

  • Kabelgebunden oder Kabellos
  • Multi Bluetooth Connect
  • Parrallel meherer Geräte anbinden (z.B. 2 Telefone)
  • Zwei mit Kabel verbundene Ohrteile, oder einem Bügel, womöglich noch individuelle Empfänger
  • Umgebungsgeräusch Unterdrückung (Noise Cancelling)
  • Schweißeresistent oder nicht
  • Im Regen einsetzbar oder nicht
  • Straßenverkehrstauglich oder nicht

Das sind schon eine Menge Themen die zu bewerten sind und wenn man sich die einzelnen Punkte ansieht, dann stellt sich schnell heraus, dass viele Dinge einfach nicht miteinander vereinbar sind.

In meinem Fall Bedeutet dies folgendes:

Kabellos – da ich Bewegungsfreiheit mag und mir nicht noch vor dem Lauf Gedanken darüber machen möchte wie ich die Kabel in meiner Sportkleidung verlege und dann sind sie immer noch zu kurz.

Multibluetooth Connect – Ich bin häufig mit zwei Telefonen unterwegs und wünsche mir, dass ich über die Tasten am Headset jederzeit ein Gespräch annehmen kann, dass auf einem Gerät ankommt.

Ohrteile mit Bügel verbunden – Da ich es auch nicht mag, wenn die Kabel irgendwo hinten oder vorne bei mir herumbaumeln. Gewünscht habe ich es mir, mein Kauf hat es jedoch nicht mehr! Da genau hier in dem Vorgestellten Produkt von Plantronics eine Schwäche liegt.

KEIN Noise Cancelling – Da ich den Verkehr um mich herum wahrnehmen möchte und somit mit gutem Gewissen behaupten kann ich bekomme mit, wenn sich ein Auto von hinten nähert!

Schweißresistent – Natürlich

Regenwasser Resistent – Ja bitte, bin ja kein schön Wetter Sportler

StVo geeignet – Auch wenn es hierfür keine Freigabe / Prüfung gibt es geht

Nach einige Tests von Headsets, habe ich mich für das Plantronics Backbeat Fit in Blau entschieden. Da es die gestellten Anforderungen am besten abdeckt. Es beherrscht leider nicht den Multi Bluetooth Connect, aber ist in allen anderen Dingen eine Excellent. Er ist Kabellos und über einen Micro USB Stecker zu laden. Er hält aus pers. Erfahrung mehr als 6h und verfügt über ein integriertes Mikrofon, dass auch Telefongespräche darüber ermöglicht. Nicht selten nutze ich diese Funktion, da aber das Mikrofon nicht gerichtet und windanfällig ist, muss man für ein Gespräch schon einmal stehen bleiben.

Wenn man damit Rad fährt hört man deutliche Windgeräusche. Da dies zwar ein in Ear Headset ist, dass aber den Gehörgang nicht abschottet. Somit kann es StVo konform eingesetzt werden, wenn die Musik nicht zu laut gehört wird.

BTW: Hörspiele eignen sich auch viel besser zum trainieren.

Somit ist es meine Empfehlung für ein Trainingskopfhörer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.